Ghee

Ghee gewonnen aus der Milch von „glücklichen, gesunden“ Kühen ist frei von Eiweiß und Abfallprodukten. Jedes Nahrungsmittel, das mit Ghee gekocht ist, bekommt dadurch eine Verstärkung seiner Eigensubstanz, wird besser vom menschlichen Körper angenommen und leichter verdaut. Durch die Verdauung wird Ghee noch einmal so verfeinert, dass es selbst die feinsten Zellebenen durchdringt, nährt und reinigt.  Es  bindet die Schlackenstoffe und Gifte und leitet diese aus dem Körper aus.

Das mit Ghee zubereitete Essen ist viel bekömmlicher und schmeckt besser.

Doch auch hier gilt, das Maß ist der Schlüssel aller Dinge.

Antwort eingeben


+ zwei = 10